HIV-Lexikon

Das HIV-Lexikon erklärt Ihnen alle relevanten Abkürzungen und Begriffe dieser Website.

Abkürzung/Begriff Erläuterung
AIDS Acquired Immune Deficiency Syndrome, dt.: Erworbenes Abwehrschwäche-Syndrom
ART Anti-Retrovirale Therapie
CD4 Gemeint ist der CD4-Rezeptor. Es handelt sich bei diesem Rezeptor um ein charakteristisches Eiweißmolekül, das nur auf der Oberfläche von bestimmten Zellen des Immunsystems wie den T-Helferzellen vorkommt. Es ist sozusagen ein Erkennungsmerkmal für diese Zellen.
CD steht dabei für engl. „Cluster of differentiation“ und steht für eine genaue Differenzierung von bestimmten Zelltypen im menschlichen Körper. 
CD4-Helferzellen CD4-Helferzellen sind ein essentieller Bestandteil der natürlich vorhandenen Immunantwort. Gleichzeitig sind CD4-Helferzellen die wichtigsten Wirtszellen des HI-Virus. Bei bestätigter HIV-Infektion wird daher das Blut auf die Menge an CD4-Zellen untersucht. Sie gehen bei der Vermehrung des Virus zu Grunde, so dass ihre Zahl im Laufe der Infektion sinkt.
CMV Cytomegalovirus
DAGNÄ Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der HIV-Versorgung e.V.
DAH Deutsche AIDS Hilfe
DAIG Deutsche AIDS-Gesellschaft
DNA Desoxyribonukleinsäure – genetische Erbinformation in menschlichen Zellen und einigen Viren
ELISA Enzyme-Linked Immunosorbent Assay (=Enzym-Immuntest)
HAART Hoch aktive antiretrovirale Therapie
HIV Human Immunodeficiency Virus (=Humanes Immunschwäche-Virus)
INI Integraseinhibitor
IRIS Immunrekonstitutionssyndrom
i.v. Intravenös
KS Kaposi-Sarkom
NAT Nukleinsäure Amplifiaktionstest
NRTI Nukleosidanaloga
NtRTI Nukleotidanaloga
NNRTI Nicht-nukleosidische Reverse-Transkriptase-Inhibitoren
OI Opportunistische Infektion
PCP Pneumocystis Pneumonie
PCR Polymerase Chain Reaction
PEP Postexpositionsprophylaxe
PI Protease Inhibitor
PrEP Präexpositionsprophylaxe
RKI Robert-Koch-Institut
RNA Ribonukleinsäure – genetische Information in Retroviren
STI sexual transmitted infections (=Sexuell übertragbare Krankheit)
TB Tuberkulose
UNAIDS United Nations (against) AIDS – Organisation der Vereinten Nationen zur Bekämpfung von AIDS
WHO World Health Organization, dt. Weltgesundheitsorganisation

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?