Unser Anspruch

Das Ziel der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Bekämpfung der HIV-Epidemie besteht darin, bis zum Jahr 2030 die Epidemie erfolgreich zu beenden. Dazu sollen zunächst bis zum Jahr 2021 90 % der HIV-Infizierten um ihre Infektion wissen, 90 % dieser HIV-Positiven sollen eine antiretrovirale Therapie erhalten und wiederum 90 % der therapierten HIV-Patienten sollen eine so effiziente Therapie erhalten, dass die HI-Virusmenge nicht mehr nachweisbar ist. Dieses anspruchsvolle Ziel für die effektive Diagnostik von HIV-Infektionen, den optimalen Zugang zur HIV-Therapie für alle Betroffenen und die effektive Behandlung der HIV-Infektion ist zu 100 % auch das Ziel von Hormosan Pharma.

90 – 90 – 90 = 100 % Hormosan

Wir möchten mit unserem Engagement, unseren günstigen HIV-Präparaten und unseren Serviceangeboten die Therapie von HIV-Betroffenen langfristig und effektiv unterstützen. Dazu wird Hormosan Pharma das Portfolio an HIV-Präparaten in der Zukunft noch weiter ausbauen.

Abb.: (modifizierte Darstellung): Ziele der WHO für die Verbesserung der HIV-Therapie bis zum Jahr 2021.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?